Einzelansicht

 Mo, 09. Mär. 2020   Stefan Krebs

Anmeldung für die Zusatzkurse der MSM im Sommersemester 2020

noch bis zum 23.03.2020 über das LSF möglich

Liebe Studierende,

die MSM bietet auch im Sommersemester wieder einige Zusatzkurse an, die im Bachelor BWL im E3-Bereich angerechnet werden können.

Für folgende Zusatzkurse können Sie sich bis zum 23.03.2020 noch anmelden:

    Business English Refreshers' Course - Level I

    Business English Refreshers' Course - Level II

    Grundkurs Spanisch für Wirtschaftswissenschaftler (Level A1)

    Aufbaukurs Spanisch für Wirtschaftswissenschaftler (Level A2)

    Wiederholerkurs Französisch im Alltag (French Language Refreshers' Course)

    Fortgeschrittener Kurs Französisch für Wirtschaftswissenschaftler

Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr bisheriges Sprachniveau für den Kurs Ihrer Wahl ausreicht, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dozentin. Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie unter Studium, Lehre, Schlüsselkompetenzen und im LSF.

Die Anmeldung erfolgt bis zum 23. März 2020 über das Belegungsverfahren im LSF. Es besteht zudem die Möglichkeit, für einen Kurs die Warteliste zu belegen (nicht beim Excel-Grundkurs). Anmeldungen werden entsprechend der Reihenfolge ihres Eingangs beachtet.

Bitte beachten Sie, dass jede/r Studierende der MSM pro Semester nur einen der an der MSM angebotenen Zusatzkurse belegen kann.

Ob Sie einen Platz in einem der Kurse bekommen haben, können Sie direkt in LSF im Bereich Meine Veranstaltungen einsehen.

Aufgrund der hohen Nachfrage können oftmals nicht alle Kurswünsche der Studierenden berücksichtigt werden. An der Universität Duisburg-Essen gibt es weitere Anlaufstellen für die Weiterentwicklung Ihrer Sprach- und Soft Skills. Gleichwertige Sprachkurse werden zum Beispiel vom Institut für optionale Studien (IOS) angeboten oder Software-Kurse beim Zentrum für Informations- und Mediendienste (ZIM).

Desweiteren wird im 2. Block des Semesters ein weiterer Excel-Grundkurs mit zwei Gruppen angeboten.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Stefan Krebs.