Häufig gestellte Fragen

FAQ für Studierende

Wann findet die jobMESSE statt?

  • Die jobMESSE findet jedes Jahr an einem Mittwoch im Mai statt. Der nächste Termin ist am 8. Mai 2019.

Wo findet die jobMESSE statt?

  • Die jobMESSE findet sowohl im Foyer der LA- als auch im Foyer der LX-Aula am Campus Duisburg (Lotharstr. 65) statt.

Für wen ist die jobMESSE geeignet?

  • Die jobMESSE richtet sich an alle Studierenden und Absolventen der Universität Duisburg-Essen und Umgebung, die sich über Einstiegsmöglichkeiten, Praktika, Werkstudentenjobs und vieles mehr im Bereich der Wirtschaft informieren möchten. Das Fachsemester spielt hierbei keine Rolle. Auch in den ersten Semestern des Studiums kann man die Messe nutzen, um Kontakte aufzubauen, sich über bestimmte Bereiche näher zu informieren und einen Praktikumsplatz zu ergattern.

Was macht man, wenn es Überschneidungen mit den Vorlesungen gibt?

  • Die jobMESSE findet von 10-15 Uhr statt.
    In den Pausen zwischen den Vorlesungen besteht die Möglichkeit, die jobMESSE zu besuchen und sich die Kontaktdaten von interessanten Unternehmen zu notieren. Auf diese Weise kann man auch im Anschluss an die jobMESSE mit den Unternehmensvertretern Kontakt aufnehmen.

Wo bekommt man Informationen über die zu vergebenen Jobs und gesuchten Studiengänge auf der jobMESSE?

  • Alle Informationen über zu vergebene Jobs und gesuchte Studiengänge findet man in unserem Unternehmenskatalog. Dieser liegt am Veranstaltungstag aus und kann zudem vorab online eingesehen werden. Sobald die Bearbeitung des Unternehmenskataloges abgeschlossen ist, könnt Ihr diesen hier finden.

Ist eine Anmeldung für die jobMESSE vorab erfoderlich?

  • Nein, es ist keine vorherige Anmeldung erforderlich. Ein Besuch der Messe kann flexibel an eure anderen Verpflichtungen angepasst werden.

Wie sieht es mit dem Bewerbungsfotoshooting aus? Ist hierfür eine Anmeldung erforderlich?

  • Ja, für das Shooting könnt ihr euch am Tag der jobMESSE im Raum LC 016 anmelden, wo Ihr euch in eine Liste eintragen könnt. Bitte bringt hierzu euren Studierendenausweis mit. Beachtet zudem, dass die Plätze für das Bewerbungsfotoshooting schnell vergriffen sind und man sich frühzeitig um einen Termin kümmern sollte. Eine vorherige Anmeldung ist leider nicht möglich.

Was ist mit Bewerbungsunterlagen? Sind diese notwendig für den Messebesuch?

  • Notwendig sind diese nicht, allerdings durchaus hilfreich. Insbesondere dann, wenn man bereits eine interessante Vakanz in Aussicht hat und die anwesenden Unternehmensvertreter von sich überzeugen möchte. Allerdings können die Unterlagen nach einem Gespräch auch binnen drei Tage nachgereicht werden.

Was zieht man am besten an?

  • Casual business ist vorteilhaft, Anzug und Kostüm sind noch besser. Man möchte schließlich einen positiven Eindruck hinterlassen.

An wen soll man sich bei Fragen am Messetag wenden?

  • Wir, das Team der jobMESSE, sind selber mit einem Infostand am Tag der jobMESSE vor Ort. Gerne stehen wir dort für Fragen und Antworten zur Verfügung.